Ich möchte an dieser Stelle gar nicht viele Worte verlieren, sondern einfach ein paar Bilder und ein weiteres kleines Video sprechen lassen. Viel Spaß beim Ansehen!

weiterlesen

Die übliche Erscheinungsform eines Internetblogs mit chronologisch geordneten Artikel und meist sehr großen Einzelseiten mit vielen Artikeln und Kommentaren bringt einen praktischen Nachteil mit sich. Denn bei jedem Laden einer neuen Seite muss sehr viel Inhalt heruntergeladen werden, sodass die Seite unter Umständen gerade bei langsamer Internetverbindung sehr lange benötigt, um vollständig geladen zu werden. Dabei stellen vor allem viele und große Bilder ein Problem dar, da sie den Großteil des Datenvolumens einer Seite ausmachen.

weiterlesen

Vorgestern bin ich auf eine interessante Möglichkeit gestoßen, Bildergalerien und allgemein Bilder sehr nutzerfreundlich zugänglich zu machen. Die Rede ist vom Lightbox-Effekt. Während man auf meiner Website vorher beim Klick auf ein Galeriebild auf eine neue Seite weitergeleitet wurde, auf der das Vorschaubild einer Bildergalerie vergrößert abgebildet war, öffnet sich jetzt eine sogenannte Lightbox. Das ist ein Layer, der sich vor die Seite schiebt, diese dadurch abdunkelt und nur das aktuelle Bild in vergrößerter Form zeigt. Zudem bietet die Lightbox die Möglichkeit per Navigationszeile, Tastatur oder Scrollrad zwischen den einzelnen Galeriebilder zu navigieren.

weiterlesen

In der kommenden Version 3.0 (Release in ein bis zwei Wochen) wird das LB-Projects Theme über einen “Featured Post Slider” verfügen, den Sie bereits jetzt auf der Startseite im Einsatz sehen können. Der Webadministrator kann entscheiden, welche Artikel er innerhalb des Slider anzeigen möchte. So erhalten besonders wichtige oder gut gelungene Artikel besondere Aufmerksamkeit und werden von vielen Leuten gelesen.
In diesem Artikel möchte ich kurz erläutern, wie Sie die neue Funktion verwenden können und wie diese technisch umgesetzt wurde.

weiterlesen

Nach einer planmäßig verlaufenen Landung erreicht das Mars Science Laboratory (Curiosity) um 22:31 Uhr PDT die angepeilte Landezone im Gale-Krater auf der Marsoberfläche und steht am Anfang der für zwei Jahre veranschlagten Mission, bei der unter anderem untersucht werden soll, ob in der Vergangenheit Leben auf dem Roten Planeten existierte und ob dies in der Zukunft möglich sein wird.

weiterlesen

Ich hatte in einem meiner letzten Artikel über meinen Quadrocopter versprochen, noch einige bessere Bilder zu machen, die Sie nun in diesem Artikel ansehen können. Außerdem sind auch die zuletzt bestellten Kunststoffringe angekommen, die ich als Schutzgitter außen um den Quadrocopter herum montieren wollte. Zur besseren Vorstellung habe ich die Ringe auf dem folgenden Bild auf den Copter geklemmt. (Man beachte bitte nicht die Farbe der Ringe.)

weiterlesen