Im Folgenden möchte ich ausführlich erläutern, wie Sie ein Bluetooth-Modul des Typs HC-05 für die Nutzung als Kommunikations-Interface zwischen einem Bluetooth-fähigen Gerät wie beispielsweise einem Smartphone oder PC und der MultiWii-Steuerung herstellen können. Inwieweit sich diese Erläuterungen auf andere Bluetooth-Module übertragen lassen, habe ich nicht getestet, jedoch sollten die Unterschiede nicht allzu groß sein.

Die meisten BT-Module lassen sich im Auslieferungszustand nicht in Verbindung mit der MultiWii-Steuerung verwenden, da diese noch falsch konfiguriert sind. So ist für den Anschluss an die MultiWii die Baud-Rate auf 115200 Bd einzustellen. Zudem kann es sinnvoll sein, dem Modul einen aussagekräftigen Namen zu geben, sodass sie es später beim Verbinden schneller finden.

weiterlesen

In diesem Artikel möchte ich kurz erläutern, wie Sie mithilfe eines Arduino Entwicklungsboards einen Webserver erstellen können. Dazu benötigen Sie sowohl ein beliebiges Arduino-Board sowie das zusätzliche Ethernet-Shield. Auf diesem Shield befinden sich im Wesentlichen ein Netzwerkchip und eine Ethernet-Buchse, mit deren Hilfe der Arduino mit einem Netzwerk verbunden werden kann.

weiterlesen

Wie ich bereits vor einigen Wochen in diesem Artikel berichtete, haben wir uns entschlossen, den Roboter mit einem möglichst modularen System zur Erfassung von Sensordaten und zur Überwachung der Roboter-Hardware auszustatten. Zunächst hatten wir hierfür die Verwendung der myAVR-Hardware geplant, haben uns aus Kostengründen jedoch für eine Alternative in Form des Arduino Mega 2560 entschieden. Diesen konnte ich gestern bereits einem kleinen Test unterziehen.

weiterlesen